Karriere

Technische/-r Systemplaner/-in

Wer gerne kreative und knifflige Aufgaben technisch umsetzt, wer Interesse am Theater hat und ein Teamplayer ist, für den ist der Beruf des technischen Systemplaners (Fachrichtung Stahl- und Metallbautechnik) ideal.

Der technische Systemplaner plant in Zusammenarbeit mit den Dekorationswerkstätten die Bühnenbilder mittels CAD. In Absprache mit der Werkstättenleitung und unter Berücksichtigung der künstlerischen Wünsche und technischen Gegebenheiten begleitet der Systemplaner mit den Fachabteilungen die Umsetzung der Planung.

Anforderungen
  • •Gute Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Abitur
  • •Gute Noten in den Fächern Mathematik und Physik
  • •Technisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen
  • •Freude am Zeichnen und dem Umgang mit IT-Systemen
  • •Freundliches und kommunikatives Auftreten
  • •Fähigkeit zum selbständigen Lernen sowie zur Teamintegration

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

Nächster Ausbildungsbeginn
September 2021

Ausbildungsort
Stuttgart, Berufsschule in Heilbronn (Blockunterricht)

FAQ

Was erwartet mich bei einer Ausbildung an den Staatstheatern Stuttgart?
Die Ausbildung zum technischen Systemplaner findet in der technischen Produktionsplanung der Staatstheater Stuttgart und blockweise an der Wilhelm-Maybach-Schule in Heilbronn statt. Durch die Vielfalt der unterschiedlichen Bühnenbilder auf unseren Bühnen erwarten Sie abwechslungsreiche Tätigkeitsfelder. Auf dieser Grundlage erlernen Sie das technische Zeichnen in CAD und erwerben andere Kompetenzen dieses Ausbildungsberufes. In Projektarbeiten werden Sie an unseren Bühnenbildern mitwirken, Ihre Fähigkeiten einsetzen und kontinuierlich erweitern. Die enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Menschen und Abteilungen gestaltet den Ausbildungsalltag sehr spannend.

Welche Bewerbungsunterlagen sind erforderlich?
Sie haben die Möglichkeit sich entweder auf dem Postweg oder per E-Mail bei uns zu bewerben. Wir erwarten in beiden Fällen aussagekräftige Bewerbungsunterlagen, bestehend aus einem Anschreiben, Ihrem Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse sowie Bescheinigungen über eventuell absolvierte Praktika, Kurse oder Schulungen.

Bis wann kann ich mich bewerben?
Ihre Bewerbungsunterlagen müssen bis 31. Januar des Ausbildungsjahres bei uns eingehen.

Wie müssen meine Noten sein?
Für den Ausbildungsberuf des technischen Systemplaners sind gute Noten in Mathematik und den technischen Schulfächern besonders wichtig.

Welche Voraussetzungen muss ich als Bewerber erfüllen?
Sie sollten über technisches Verständnis und eine schnelle Auffassungsgabe verfügen. Das präzise Arbeiten am Computer ist maßgebend im Beruf des technischen Systemplaners.

Wie läuft das Auswahlverfahren ab?
Wenn wir von Ihnen aufgrund Ihrer eingereichten Bewerbung einen positiven ersten Eindruck gewinnen konnten, laden wir Sie zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch ein. Wenn Sie uns in diesem Gespräch überzeugen konnten, besteht die Möglichkeit eines Kurzpraktikums, um Ihre Fähigkeiten und Ihr Können praxisnah kennenzulernen.
So können wir gemeinsam herausfinden, ob Ihre Vorstellungen und die Anforderungen der Staatstheater Stuttgart zusammenpassen.
Nach diesem Praktikum erfolgt die endgültige Entscheidung über die Auswahl eines Auszubildenden.