Karriere

Hier finden Sie alle aktuellen Stellenausschreibungen und wichtige Informationen zu Ihrer Bewerbung. Nichts Passendes dabei? Dann freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung an bewerbung@staatstheater-stuttgart.de.

Wir sind rund 1.400 Beschäftigte aus mehr als 50 Nationen und mit den Sparten Oper, Ballett und Schauspiel das größte Drei-Sparten-Theater Europas. Mit etwa 1.000 Vorstellungen pro Jahr erreichen wir rund 500.000 Zuschauer. Werden Sie Teil unseres Teams und ermöglichen Sie gemeinsam mit uns großartige Bühnenproduktionen in unserem Opernhaus, Schauspielhaus und in weiteren Spielstätten.

Verwaltung:

Projektleiter/Anwendungsbetreuer (m/w/d) Microsoft Dynamics Navision
Projektleiter / Anwendungsbetreuer (m/w/d) Microsoft Dynamics Navision
ab sofort (Referenznummer:17201934-H)


Wir setzen Navision im Wesentlichen für Beschaffungsprozesse, zur Rechnungsbearbeitung und Lagerhaltung sowie für Buchhaltungs – und Controllingzwecke ein. Unsere hauseigene IT-Abteilung stellt die Infrastruktur bereit und ist für den technischen Anwendungsbetrieb zuständig.

Wir bieten
  •  Eine anspruchsvolle, vielseitige Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten
  •  Flache Hierarchien
  •  Arbeit in einem sehr guten Betriebsklima
  •  Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen
  •  Flexible Arbeitszeiten
  •  Betriebliches Gesundheitsmanagement
  •  Jobticket
  •  Möglichkeit der Nutzung der betriebseigenen Kita Ihre Aufgaben
  •  Pflege und Erweiterung der Anwenderdokumentationen

Ihre Aufgaben
  •  First- und Second-Level-Support bei Anwendungsproblemen in Navision
  •  Anforderungsaufnahme aus den Fachbereichen sowie Umsetzung von Systemanpassungen
  •  Vergabe von Arbeitspaketen an unser Systemhaus inkl. Qualitätssicherung von Implementierungsleistungen
  •  Durchführung von Prozess- und Anwendungsschulungen sowie Workshops für Key User
  •  Pflege und Erweiterung der Anwenderdokumentationen

Voraussetzungen
  •  Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung bzw. Studium im Bereich Informatik/Wirtschaftsinformatik/Betriebswirtschaft
  •  Erfahrung im Umgang und Support des ERP Systems Microsoft Dynamics NAV
  •  Kenntnisse im IT-Projektmanagement
  •  Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Kommunikation- und Teamfähigkeit
  •  Affinität zum Theaterumfeld wünschenswert

Rahmenbedingungen
Das Vertragsverhältnis richtet sich bei einer Arbeitszeit von 38,5 Stunden pro Woche nach dem TV-L und ist zunächst für die Dauer von einem Jahr befristet. Eine langjährige Zusammenarbeit wird angestrebt.
Alle Personen (m/w/d) haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbung
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen erbitten wir bis zum 08.09.2019 an:

Die Staatstheater Stuttgart, Personalabteilung, Frau Sarah Bielack
Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart oder per E-Mail an: bewerbung@staatstheater-stuttgart.de
Mitarbeiter (m/w/d) Besucherservice
Mitarbeiter (m/w/d) Besucherservice, ab 01.10.19 (Referenznummer: 17201932-H)

Wir suchen motivierte und kommunikative Persönlichkeiten, die mit uns zusammen den Besucherservice der Staatstheater Stuttgart gestalten möchten.

Wir bieten
  • Einen Arbeitsplatz mitten im Herzen der Kunst und in der Begegnung mit all unseren Gästen
  • Ein bestehendes Team aus ca. 12 Kollegen und Kolleg*innen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten rund um die Gästebetreuung der Staatstheater
  • Jobticket
  • Zentrale Lage im Schlossgarten (5 Gehminuten zum Hauptbahnhof)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ihre Aufgaben
Mitarbeit im Gästeservice der Staatstheater Stuttgart in den Bereichen
  • Empfang
  • Garderobe
  • Programmverkauf und
  • aktive Gästebetreuung


Voraussetzungen
  • Serviceerfahrung
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Freude im Umgang mit Gästen
  • Ein hohes Maß an Flexibilität, Teamfähigkeit und Engagement
  • Souveräner Umgang mit Konfliktsituationen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse
  • PC-Grundkenntnisse
  • Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten (d.h. vorwiegend abends und auch an Wochenenden und Feiertagen)

Rahmenbedingungen
Das Vertragsverhältnis richtet sich bei einer Arbeitszeit im Rahmen der 30er-Pauschale nach dem TV-Abendpersonal und ist zunächst bis zum 31.08.2020 befristet. Eine langjährige Zusammenarbeit wird angestrebt.

Alle Personen (m/w/d) haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbung
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen erbitten wir bis zum 15.09.2019 an:
Die Staatstheater Stuttgart, Personalabteilung, Frau Sarah Bielack
Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart oder per E-Mail an: bewerbung@staatstheater-stuttgart.de
Mitarbeiter (m/w/d) Besucherservice, in Teilzeit
Mitarbeiter (m/w/d) Besucherservice, ab 01.10.19 (Referenznummer: 17201933-H)

Wir suchen motivierte und kommunikative Persönlichkeiten, die mit uns zusammen den Besucherservice der Staatstheater Stuttgart gestalten möchten.

Wir bieten
  • Einen Arbeitsplatz mitten im Herzen der Kunst und in der Begegnung mit all unseren Gästen
  • Ein bestehendes Team aus ca. 60 Kollegen und Kolleg*innen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten rund um die Gästebetreuung der Staatstheater
  • Jobticket
  • Zentrale Lage im Schlossgarten (5 Gehminuten zum Hauptbahnhof)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ihre Aufgaben
Mitarbeit im Gästeservice der Staatstheater Stuttgart in den Bereichen
  • Empfang
  • Garderobe
  • Programmverkauf und
  • aktive Gästebetreuung


Voraussetzungen
  • Serviceerfahrung
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Freude im Umgang mit Gästen
  • Ein hohes Maß an Flexibilität, Teamfähigkeit und Engagement
  • Souveräner Umgang mit Konfliktsituationen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse
  • PC-Grundkenntnisse
  • Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten (d.h. vorwiegend abends und auch an Wochenenden und Feiertagen)

Rahmenbedingungen
Das Vertragsverhältnis richtet sich bei einer Arbeitszeit von mindestens 4 Diensten pro Monat nach dem TV-Abendpersonal und ist zunächst bis zum 31.08.2020 befristet. Eine langjährige Zusammenarbeit wird angestrebt.

Alle Personen (m/w/d) haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbung
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen erbitten wir bis zum 15.09.2019 an:
Die Staatstheater Stuttgart, Personalabteilung, Frau Sarah Bielack
Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart oder per E-Mail an: bewerbung@staatstheater-stuttgart.de

Technik:

Tonmeister im Opernhaus (m/w/d), ab 01.11.2019, (Referenznummer: 7420192-H)

Wir bieten
  • Einen Arbeitsplatz mit Nähe zur Kunst auf und hinter der 360 qm großen Bühne
  • In einem Team mit zwölf Kollegen*innen
  • In zentraler Lage im Schlossgarten (5 Gehminuten zum Hauptbahnhof)
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Qualifizierung- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Jobticket

Ihre Aufgaben
  • Tontechnische Betreuung der Vorstellungen, Gastspiele und Proben des Stuttgarter Balletts und der Staatsoper Stuttgart
  • Künstlerische Zusammenarbeit mit Regieteams und musikalischer Leitung
  • Tontechnische Leitung oder Betreuung von Musikaufnahmen, Live-Streams und Außenübertragungen
  • Erstellen und Bearbeiten von Zuspielern
  • Livemischung von Stimmen, Instrumenten und Zuspielungen nach Partitur und Klavierauszug
  • Umsetzung komplexer Live-Elektronik und Verräumlichung (immersive Audio)
  • Zuspielung von Video im Vorstellungsbetrieb
  • Betreuung der Mithör-, Mitschau- und Dirigentenvideoanlage
  • Mitwirkung bei Planung und Umsetzung technischer Innovationen
  • Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen

Voraussetzungen
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Tontechnik oder mit entsprechender Berufserfahrung, auch aus fachverwandten Bereichen
  • Berufserfahrung im Repertoiretheater ist von Vorteil
  • Umfangreiche Kenntnisse in digitaler Tontechnik und Software-Anwendungen für Produktion, Live-Elektronik und Beschallung
  • ein hohes Maß an künstlerischem Einfühlungsvermögen und Musikalität
  • Erfahrung mit Aufführungspraxis der Neuen Musik
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse


Rahmenbedingungen
Das Vertragsverhältnis richtet sich bei einer Arbeitszeit von 40 Stunden pro Woche nach dem NV Bühne.

Alle Personen haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbung
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen erbitten wir bis zum 30.08.2019 an:

Die Staatstheater Stuttgart
Personalabteilung, Frau Andromachi Androudi
Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart
oder per E-Mail an: bewerbung-nv@staatstheater-stuttgart.de
Bühnentechniker (m/w/d) im Transportwesen
Bühnentechniker (m/w/d) im Transportwesen, ab 01.11.19 (Referenznummer: 17201930-H)

Wir bieten
  • Einen Arbeitsplatz in unserem ca. 17.300 qm großen Zentrallager
  • Ein bestehendes Team aus ca. 9 Kollegen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Jobticket
  • Die Möglichkeit des Besuchs von Generalproben
  • Möglichkeit der Nutzung der betriebseigenen Kita

Ihre Aufgaben
  • Durchführen von Transporten für die Staatstheater Stuttgart zwischen den Spielstätten, dem Zentral- und Außenlager und den Liegenschaften sowie das Durchführen von Gastspieltransporten für die Staatstheater.
  • Außerdem zählt das Bereitstellen und das Ein- und Auslagern von Dekorationen und das fachgerechte Be- und Entladen der LKW zum Aufgabenbereich.
  • Zudem beinhaltet es die Disposition sämtlicher Lagerflächen, insbesondere des Hochregallagers und die Dokumentation der Ein- und Auslagerungen.
  • Auch das Demontieren von Bühnendekorationen (durch Sägen, Flexen etc.) und das fachgerechte Entsorgen, bzw. Recyceln der Materialien (Abschrauben von Rollen, Scharnieren etc.) sind Bestandteil des Aufgabengebiets.

Voraussetzungen
  • Führerschein der Klasse B,BE,C/CE/C1/C1E
  • Ausbildung in einem einschlägigen bühnentechnischen Handwerksberuf
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Bühnentechnik in Bezug auf Auf- und Abbau von Theaterdekorationen wünschenswert
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, insbesondere zu Wochenend- und Feiertagsarbeiten
  • Gute EDV- Kenntnisse, z. B. Excel
  • Handwerkliches Geschick
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Organisationstalent, Dienstleistungsbewusstsein, Belastbarkeit
  • Sensibilität für künstlerische Belange und kreative Prozesse

Rahmenbedingungen
Das Vertragsverhältnis richtet sich bei einer Arbeitszeit von 38,5 Stunden pro Woche nach dem TV-L und ist zunächst für die Dauer von einem Jahr befristet.
Alle Personen (m/w/d) haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbung
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen erbitten wir bis zum 30.09.2019 an:
Die Staatstheater Stuttgart, Personalabteilung, Frau Sarah Bielack
Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart oder per E-Mail an: bewerbung@staatstheater-stuttgart.de

Bitte nur eine Mailanlage (inklusive Lebenslauf und Zeugnissen) und nur im PDF-Format senden. Die Gesamtgröße darf 2 MB nicht überschreiten. Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen Ihre Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Daher empfehlen wir Ihnen, keine Bewerbungsmappen zu verwenden und sämtliche Bewerbungsunterlagen in Kopie einzureichen. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber*innen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.
Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Webseite unter: https://www.staatstheater-stuttgart.de/datenschutz/.
Meister für Veranstaltungstechnik (m/w/d) mit der Fachrichtung Bühne, als Inspektor
Meister für Veranstaltungstechnik (m/w/d) mit der Fachrichtung Bühne, als Inspektor, spätestens ab 01.01.2020 (Referenznummer: 77201910-H)

Wir sind 1.350 Beschäftigte aus mehr als 50 Nationen und mit den Sparten Oper, Ballett und Schauspiel das größte Drei-Sparten-Theater Europas. Mit etwa 1000 Vorstellungen pro Jahr erreichen wir rund 500.000 Zuschauer. Werden Sie Teil unseres Teams und ermöglichen Sie gemeinsam mit uns großartige Bühnenproduktionen in unserem Opernhaus, Schauspielhaus und in weiteren Spielstätten.


Wir bieten
  • Einen Arbeitsplatz auf und hinter der 165 qm großen Bühne im NORD/JOIN
  • Ein Führungsteam aus 3 Führungskräften und 13 Beschäftigten
  • Eigenverantwortliches Arbeiten für komplette Produktionen
  • Qualifizierung- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Jobticket

Ihre Aufgaben
  • Einrichtung und Betreuung von Proben und Vorstellungen mit modernster Bühnentechnik
  • Führung und fachliche Anleitung der Mitarbeiter*innen der Bühnentechnik
  • Enge Zusammenarbeit mit den hauseigenen Werkstätten
  • Herstellung und Kontrolle der Arbeitssicherheit auf der Bühne
  • Planung und Durchführung von Gastspielen
  • Anfertigung von Zeichnungen (z. B. mit AutoCAD)
  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen

Voraussetzungen
  • abgeschlossene Ausbildung als Meister*in der Veranstaltungstechnik (Fachrichtung: Bühne)
  • oder Bachelor/Master für Theater- und Veranstaltungstechnik (Nach einjähriger Tätigkeit und nach Erfüllen der gesetzlichen Voraussetzungen stellen wir Absolvent*innen der Beuth Hochschule für Technik Berlin ein Befähigungszeugnis zur/zum Bühnenmeister*in aus)
  • Idealerweise ein bis drei Jahre theaterspezifische Berufserfahrung in der Veranstaltungsbranche
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Entscheidungsfreudigkeit und lösungsorientiertes Arbeiten in Zusammenarbeit mit dem künstlerischen Personal
  • Interesse an Fort- und Weiterbildung

Rahmenbedingungen
Das Vertragsverhältnis richtet sich bei einer Arbeitszeit von 40 Stunden pro Woche nach dem NV Bühne. Eine langjährige Zusammenarbeit ist beabsichtigt.

Alle Personen (m/w/d) haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbung
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen erbitten wir bis zum 20.09.2019 an:

Die Staatstheater Stuttgart, Personalabteilung, Frau Andromachi Androudi
Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart oder per E-Mail an: bewerbung-nv@staatstheater-stuttgart.de

Bitte nur eine Mailanlage (inklusive Lebenslauf und Zeugnissen) und nur im PDF-Format senden. Die Gesamtgröße darf 2 MB nicht überschreiten. Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Webseite unter: https://www.staatstheater-stuttgart.de/datenschutz/.

Werkstätten:


Derzeit gibt es keine aktuellen Stellenangebote in diesem Bereich. Bewerben Sie sich initiativ unter bewerbung@staatstheater-stuttgart.de oder Die Staatstheater Stuttgart, Personalabteilung, Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart.

Kostüm / Maske:


Derzeit gibt es keine aktuellen Stellenangebote in diesem Bereich. Bewerben Sie sich initiativ unter bewerbung@staatstheater-stuttgart.de oder Die Staatstheater Stuttgart, Personalabteilung, Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart.

Orchester / Chor:

Chorsänger I. Tenor, ab sofort, (Referenznummer: 78201911-H)
Leisten Sie im Rahmen Ihres neuen Aufgabenbereiches in einem außergewöhnlichen, spannenden und internationalen Umfeld Ihren Beitrag zu den großartigen Produktionen unseres Hauses.

Die Staatsoper Stuttgart sucht für den Staatsopernchor - Chordirektor Manuel Pujol - ab sofort einen Chorsänger I. Tenor.


Voraussetzungen
Die Beherrschung der deutschen Sprache.


Rahmenbedingungen
Das Vertragsverhältnis richtet sich nach den Regeln des Normalvertrags Bühne. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Bewerbung
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen, insbesondere der Angabe der Referenznummer und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, erbitten wir bis zum 30.09.2019 an:

Die Staatstheater Stuttgart
Personalabteilung, Frau Andromachi Androudi
Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart
oder per E-Mail an: bewerbung-nv@staatstheater-stuttgart.de
Chorsängerin I. Alt, ab sofort, (Referenznummer: 7420193-H)
Leisten Sie im Rahmen Ihres neuen Aufgabenbereiches in einem außergewöhnlichen, spannenden und internationalen Umfeld Ihren Beitrag zu den großartigen Produktionen unseres Hauses.

Die Staatsoper Stuttgart sucht für den Staatsopernchor - Chordirektor Manuel Pujol - ab sofort eine Chorsängerin I. Alt.


Voraussetzungen
Die Beherrschung der deutschen Sprache.


Rahmenbedingungen
Das Vertragsverhältnis richtet sich nach den Regeln des Normalvertrags Bühne. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Bewerbung
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen, insbesondere der Angabe der Referenznummer und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, erbitten wir bis zum 30.09.2019 an:

Die Staatstheater Stuttgart
Personalabteilung, Frau Andromachi Androudi
Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart
oder per E-Mail an: bewerbung-nv@staatstheater-stuttgart.de
Mitarbeit Chorbüro/ Kinderchorinspizienz (m/w/d)
Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt eine

Mitarbeit Chorbüro/ Kinderchorinspizienz (m/w/d),
(Referenznummer 2720195-I)

in Vollzeit


Ihre Aufgaben

Die Kinderchorinspizienz ist für die Koordination von Proben und Vorstellungen des Kinderchores der Staatsoper Stuttgart in Absprache mit der Kinderchorleitung, Betriebsbüro und Regie zuständig. Ihr obliegen die Betreuung des Kinderchorchores, die Honorarsachbearbeitung und die Verwaltung des Notenarchivs. Die Mitarbeit im Chorbüro beinhaltet die Koordination von Proben und Vorstellungen des Staatsopernchores Stuttgart in Absprache mit der Chorleitung, Betriebsbüro und Regie, sowie die personalwirtschaftliche Betreuung der Chormitglieder, die Honorarsachbearbeitung und die Verwaltung des Notenarchivs. Ausschreibungen und Vorsingen für die Besetzung von Vakanzen im Staatstheater werden von ihr organisiert.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studium in den Fächern Kulturmanagement und/oder Musik bzw. Berufserfahrung im Bereich der Chorinspizienz ist erwünscht
  • gute praktische Fähigkeiten in Windows-Office-Anwendungen
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, insbesondere zu Wochenend- und Feiertagsarbeit
  • sehr gute, vorausschauende Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • gute Englischkenntnisse

Rahmenbedingungen
Das Vertragsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag NV Bühne SR Solo. Alle Personen (m/w/d) haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbung
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen, insbesondere der Angabe der Referenznummer und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, erbitten wir bis zum 09.09.2019 an:

Die Staatstheater Stuttgart
Personalabteilung, Frau Annika Müller
Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

oder per E-Mail an: bewerbung-nv@staatstheater-stuttgart.de
Orchester
Staatsorchester Stuttgart
Generalmusikdirektor: Cornelius Meister
Wir suchen 100% fest zum nächstmöglichen Zeitpunkt:
Stellv. Konzertmeister*in
Stellv. Solo-Viola

Wir suchen 100% fest ab Juli 2019:
Vorspieler*in Cello

Wir suchen 100% fest ab der Spielzeit 2019/20:
1. (Solo)-Horn

Wir suchen 50% fest ab der Spielzeit 2019/20:
2. Violine Tutti

Wir suchen 100% fest ab Dezember 2019:
Vorspieler*in Viola
Vergütung nach Vergütungsgruppe A zzgl. Zulage nach Fußnote Nr.1

Orchesterstellen und Pflichtstücke werden mit der Einladung bekannt gegeben.
Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei
entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen bitte online über www.muv.ac

Die Staatstheater Stuttgart
Orchesterbüro 
Oberer Schloßgarten 6 
70173 Stuttgart

Oper / Ballett / Schauspiel:

Bühnenbildassistenten (m/w/d)
Für die Sparte Schauspiel Stuttgart suchen wir zum Beginn der Spielzeit 2019/20 zwei

Bühnenbildassistenten (m/w/d)
(Referenznummer 3820197-H)

in Vollzeit.

Ihre Aufgaben
  • Unterstützende Mitwirkung beim Gestalten von Bühnenräumen unter der Anleitung der Bühnenbildner*innen
  • Vorbereitung und Betreuung der Proben
  • Überwachung des reibungslosen Ablaufs in den technischen Abteilungen und Werkstätten
  • Terminabsprachen
  • Recherchetätigkeiten
  • Teilnahme an internen Besprechungen der künstlerischen Teams
  • Unterstützung bei der Gestaltung einzelner Sonderveranstaltungen

Voraussetzungen
  • Ausbildung oder Studium im Bereich Bühnenbild, Architektur oder artverwandten, künstlerischen Studiengängen
  • Bereitschaft zur Arbeit mit unregelmäßigen Arbeitszeiten
  • Erfahrung im Bereich Bühnenbildassistenz/-hospitanz

Das Vertragsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag NV Bühne. Alle Personen (m/w/d) haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbung
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen, insbesondere der Angabe der Referenznummer, erbitten wir bis zum 10.09.2019 an:

Die Staatstheater Stuttgart
Personalabteilung, Frau Iris Müller
Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

oder per E-Mail unter: bewerbung-nv@staatstheater-stuttgart.de

Statisterie:

Statisten (m/w/d)
Die Statisterie umfasst Personen jeden Alters, die entsprechend den Anforderungen der Regie an Aufführungen mitwirken (Kinder bis zum 15. Lebensjahr bedürfen hierfür einer Auftrittsgenehmigung). Das Spektrum reicht dabei vom Lichtdouble über Einsätze bei Umbauten auf offener Bühne und kurzen Auftritten in Kostüm und Maske bis hin zu kleinen Rollen. Dabei kann man in allen Sparten und an allen Spielstätten der Staatstheater zum Einsatz kommen. Eine Bewerbung als Statist/-in ist jederzeit möglich. Einen entsprechenden Bewerbungsbogen können Sie hier herunterladen. Bewerbungen mit dem Bewerbungsbogen und den Fotos erbitten wir ausschließlich digital.
Wichtige Voraussetzungen für den Einsatz als Statist/-in sind Freude und Interesse am Theater sowie ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Flexibilität. Aufführungen und Proben finden meistens abends statt, Endproben auch tagsüber. Bitte beachten Sie vor einer Bewerbung auch, dass Sie für den Einsatz als Statist/-in grundsätzlich nur eine kleine finanzielle Aufwandsentschädigung erwarten können.
 
Nach der Bewerbung werden ihre persönlichen Daten in unsere Statisten-Datei aufge-nommen. Sie willigen hiermit in die Verarbeitung Ihrer Daten zu diesem Zweck ein. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt, nur für die Zwecke der Statisterie genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Sobald dann eine für Sie geeignete Anfrage im Zuge einer Produktion ansteht und ein Casting stattfindet, melden wir uns gerne bei Ihnen. Längere Wartezeiten sind allerdings nichts Ungewöhnliches. Ändern sich Ihre Daten oder Ihr Interesse, teilen Sie uns dies bitte mit. 

Rückfragen sind im Statisteriebüro, bei Andrea Holländer und Isabelle Grupp, möglich unter 0711.20 32 377, statisterie@staatstheater-stuttgart.de

John Cranko Schule:


Derzeit gibt es keine aktuellen Stellenangebote in diesem Bereich. Bewerben Sie sich initiativ unter bewerbung@staatstheater-stuttgart.de oder Die Staatstheater Stuttgart, Personalabteilung, Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart.

Informationen zu Ihrer Bewerbung

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und der ausgewiesenen Referenznummer zu:

per Post:
Die Staatstheater Stuttgart
Personalabteilung,  Ihr(e) Ansprechpartner(in)
Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

per E-Mail:
Adresse s. Ausschreibung
Bitte nur eine Mailanlage (inklusive Lebenslauf und Zeugnissen) und nur im PDF-Format senden. Die Gesamtgröße darf 2 MB nicht überschreiten.

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen Ihre Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Daher empfehlen wir Ihnen, keine Bewerbungsmappen zu verwenden und sämtliche Bewerbungsunterlagen in Kopie einzureichen. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber*innen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.